Bi.Sun.Fuel

Verfahrenstechnische Optimierung zur stofflichen und energetischen Nutzung der Hirse

Ziel

Ziel ist eine verfahrenstechnische Optimierung der Prozessstufen (Presse, Bioextruder und Biogasanlage) und deren Betriebsparameter zur Erzielung der höchstmöglichen und qualitativ hochwertiger Zuckersaft- bzw. Biogaserträge.

Inhalte

  • Task 1: Erhebung der Biogasanlagenparameter vor der Biogasgroßversuchsanlage
  • Task 2: Zuckersaft für Bioethanolherstellung: Optimierung der Prozessstufen (a: Pressen vor Aufschluss; b: Aufschluss vor Pressen) und Betriebsparameter zur Erzielung hoher Mengen in hochwertiger Qualität an Zuckersaft
  • Task 3: Bagasse für Biogaserzeugung: Optimierung der Prozessstufen (a: Pressen vor Aufschluss; b: Aufschluss vor Pressen) und Betriebsparameter zur Erzeugung eines gut abbaubaren und hochwertigen Substrates in der Biogasanlage
  • Task 4: Monitoring und energetische Bilanzierung zur verfahrenstechnischen Optimierung
  • Task 5: Ausarbeitung der Ergebnisse und Datenbereitstellung für die LCA